#2 Tafelspitz

#2 Tafelspitz à la Katha

Für den Tafelspitz braucht Ihr:

  • 1 kg Tafelspitz = Rindfleisch aus der Hüfte
  • 2 l Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 große Zwiebeln
  • 150 g Staudensellerie
  • 150 g Karotten
  • 200 g Lauch / Porree

…für die Sauce:

  • 35 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 370 ml Brühe, vom Tafelspietz
  • 120 g Schlagsahne
  • 20 g Meerrettich, frisch gerieben
  • 1 EL Petersilie, gehackte
  • 1 TL Zitronensaft

zum Shop

Tafelspitz mit Pefferkörnern, Salz und Lorberblatt kalt ansetzten undca. 1,5 Stunden garen lassen.
Anschließend das Fleisch herausnehmen und auf einer vorgewärmten Platte im Backofen warmhalten.
In der Zwischenzeit Karotten, Lauch, Sellerie und Zwiebeln schälen, schneiden, puten… und zu dem Fleisch in den Topf geben. Eine weitere Stunde garen lassen.
Sauce zubereiten: Butter im Topf schmelzen, Mehl zugeben und gold-gelb anschwitzen. Fleischbrühe, Meerrettich, Sahne und Zitronensaft zugeben. Mit Salz, Preffer und Petersilie abschmeken.
Gemüse als beilage reichen
Fleisch aus dem Backofen holen und in Scheiben schneiden

Katha empfielt euch Bio-Kartoffeln dazu – E voila!

Guten Appetit!

zum Shop

Weiterer Tipp: Die Fleischbrühe abschöpfen, (einfrieren) für die nächste Suppe!

Nach oben scrollen